Arbeitsgelegenheiten – AGH

Ihr erster Schritt zurück ins Arbeitsleben

Sie können an einer Arbeitsgelegenheit teilnehmen, wenn Sie Arbeitslosengeld II (Hartz IV) beziehen und mindestens 25 Jahre alt sind.

Arbeitsgelegenheiten (1-Euro-Jobs) bieten Ihnen eine größere Chance zur Rückkehr in den Arbeitsmarkt.

Ein Grund hierfür ist, dass Arbeitsgelegenheiten, für die Sie eine Mehraufwandsentschädigung erhalten, den Tätigkeiten am Arbeitsmarkt sehr ähnlich sind. Bei Arbeitsgelegenheiten handelt es sich um zusätzlich zu den regulären Arbeiten auszuführende Aufgaben.

Wenn Sie an dem Projekt teilnehmen, arbeiten Sie beispielsweise in unseren fairhäusern im Verkauf oder im Garten- und Landschaftsbau. Weitere Möglichkeiten sind die gemeinnützigen Aufgaben in den Mitgliedsvereinen des Stadtsportbundes Düsseldorf, unser Frauenprojekt oder das Projekt „QUASI“, zu dem auch das Social Gardening gehört.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir entwickeln mit Ihnen gerne Ihren ganz persönlichen Weg zurück ins Arbeitsleben.

Weitere Informationen über die jeweiligen Tätigkeiten finden sie hier:

 

Kontakt

renatec GmbH
Ellerkirchstraße 80
40229 Düsseldorf

Terminvereinbarungen für Erstgespräche
Heike Beyer
Tel. 0211 220 90 0
Fax 0211 220 90 20
info@renatec.de