Unsere fairhäuser –

Kaufen Sie Schönes für wenig Geld!

Unser soziales Engagement in Düsseldorf und Umgebung kennen viele Menschen durch die fairhäuser. Acht dieser sozialen Kaufhäuser haben wir mittlerweile in Düsseldorf und Neuss eingerichtet. Unser Angebot richtet sich in erster Linie an Menschen, die beim Einkaufen sparen müssen. Wenn Sie sehr wenig Geld zur Verfügung haben, erhalten Sie mit unserer Kundenkarte, der „faircard“ zusätzlich 30 Prozent Rabatt.

Im fairhaus finden Sie Kleidung, Haushaltswaren oder Möbel. Bei unserem Angebot handelt es sich überwiegend um Neuware, zu einem geringeren Teil auch um gut erhaltene, gespendete Secondhand-Ware. Gute Erreichbarkeit der Filialen, großzügige und helle Inneneinrichtung, freundliche Mitarbeiter/-innen und eine ansprechende Warenpräsentation sind uns dabei wichtig. Übrigens finden im fairhaus auch Menschen mit Behinderungen einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz. Sie arbeiten gemeinsam mit Menschen ohne Behinderung in einem sozialen Unternehmen.

Dafür wurden wir ausgezeichnet. 2014 erhielten die fairhäuser im Beisein der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, für die vorbildliche Arbeit in Sachen Inklusion das „Wirkt-Siegel“ von Phineo – einem unabhängigen Institut.

Weitere wichtige Informationen über aktuelle Angebote, Standorte, Öffnungszeiten oder Anfahrtsmöglichkeiten finden Sie auf der Webseite der fairhäuser.

www.fairhaus-duesseldorf.de
https://de-de.facebook.com/fairhaus

PHINEO Wirkt Siegel